Donnerstag, 5. Juni 2014

Kinderzimmer


Ja, ja, Rotfüchse in der Stadt und Blaumeisen in der Ventilation... Schon voriges Jahr hatte ein Meisenpaar hier bei uns direkt neben der Haustür in einem Ventilationsschacht gebrütet. Dieses Jahr habe ich ein bisschen genauer hingeguckt und auch mal die Kamera zu Hilfe genommen. Die beiden Eltern sind schwer beschäftigt, denn die Brut ist immer hungrig. Lustig ist, dass sie oft auf meinem Fahrrad kurz Halt machen und die Lage peilen, bevor sie in die Hausecke fliegen, um sich schließlich durch die schmalen Ritzen zu quetschen. Wenn ich im Schlafzimmer am Rechner sitze, dann höre ich die Kleinen piepsen. Aber auch wenn sich eine Elster nähert, höre ich es, denn dann schimpft die Meisenmama wie ein Rohrspatz. Dabei sind die Kleinen dort drinnen sowohl vor den Katzen also auch vor den Elstern oder Krähen sicher. Noch. Denn bald werden sie ausfliegen - und dann wird es gefährlicher. Mal sehen, ob ich diesen Moment erwische.





En kull blåmesungar bor i ventilationen direkt intill ytterdörren och det är redan andra året som jag ser och hör hur jobbigt det är att föda upp ett litet gäng blåmesar som tydligen alltid är hungriga. Gulligt hur mamman och pappan mellanlandar på min cykel för att sedan dyka ner mellan springorna. Jag hoppas att jag ser när de små kommer ut för första gången. Och jag hoppas att de sedan inte blir uppätna av skatorna direkt, för även de har ju hungriga ungar.




















Kommentare:

Vio hat gesagt…

Oh, das erinnert mich wieder daran, als wir damals (laaang ists her) 10 kleine Kohlmeisen aufgezogen haben. Mein Paps hatte für sie im Keller extra für die ersten Flugversuche ein "Fliegezimmer" gebastelt (Raum abgeteilt und Stege in versch. Höhen angebracht etc.) :) Und sogar die Zeitung war bei uns und schrieb "Herr H. hat nicht nur einen Vogel..." *gnihihi*
Grüßle in den Norden! =)

Keri hat gesagt…

Echt? 10 kleine Meisen?! Ach, wie herrlich! Und in der Zeitung hat's gestanden... Cool!

Ganz liebe Grüße in den Süden!

(Wir feiern heute unseren Nationalfeiertag. :-)

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Wie niedlich!
Meine gefiederten Gäste, vier 'balkongmesar', grüssen dein
Meisenpaar samt Brut im Ventilationsschacht herzlich,
liebe Keri,
und ich wünsche allerseits einen herrlichen 'sjätte sjätte'!

Hausfrau Hanna

Keri hat gesagt…

Ach, du hast auch solche kleinen putzigen "kompisar", schön! :-) Da hat man immer was zu gucken...

Wechselwettergrüße
von den feiernden Schweden