Mittwoch, 19. Februar 2014

Herr K.


Kann doch nicht stille sitzen auf meinem Hummelhintern, wenn der Möwenmann in den südlichen Gefilden weilt. War unterwegs - und habe zufällig Herrn Krolow getroffen, und dann natürlich das Gedichtbuch hervorgekramt, das mit diesem herrlichen Namen...






Vorläufig

Vorläufig bleibt
meine Hand handfest.
Brentanos Nachgefühl
"Wie steigst du so ganz leise" -
zwischen den Fingern
zerfällt das. Und du,
schönes Märchen, beginnst
vor meinen Augen, wenn alles
anders wird.

Vorläufig bleibt
meine Hand in der Luft
hängen, in glücklicher Lage,
auf deinem Nacken, wie steigst du
so ganz leise und vorläufig
dem Druck unserer Hände
entgegen.


(1964)



Herr Krolow und der Mammutbaum





Keine Kommentare: