Donnerstag, 30. September 2010

Das blaue Wunder


Acht Tage war ich in Berlin - und es kommt mir vor wie mindestens zwei Wochen! Sooo vieeel habe ich erlebt! Und also brauche ich noch 'ne Weile,
um hier alle meine Erfahrungen einzuwecken. Morgen reisen die Möwe und icke nämlich schon wieder mit der Eisenbahn ins nicht ganz so ferne Sm
åland.
Dort findet das nächste Outdoor-Event mit meinem Kurs statt. Wir werden in einem Torfmoor bohren - uns ordentlich schmutzig machen, aber gleichzeitig mehrere tausend Jahre in die Vergangenheit kieken. Spannend!

Gestern war ich nochmal in Lichtenberg bei unserem Lütten. Er entwickelt sich im Moment wie der Teufel, jeden Tag lernt er ganz viel Neues dazu. Vor ein paar Tagen haben wir das Fragespiel mit den Flügeln gespielt. "Haben Eichhörnchen Flügel?" - "Neee. Die haben keins, die haben Füße." - "Haben Wespen Flügel?" "Nee... Ja, doch! Und Honigbienen haben Flügel und Hummeln auch." - "Haben Elefanten Flügel" - "Nee, Elefanten haben keins.
Die haben Rüssel." - "Haben Pelikane Flügel?" - "Nee, die haben keine Flügel." - "Sind Pelikane denn keine Vögel?" - "Neee, Pelikane sind Pelikane."



Oma, es ist neuer Sand im Buddelkasten! Guck mal, wie Schnee!


Åtta dagar var jag i Berlin och det förefaller mig som om det varit minst två veckor - så mycket fick jag uppleva under denna dryga vecka. Det tar lite tid innan jag hinner berätta om allt här på min blogg. Imorgon ska Herr Mås och jag nämligen redan sitta på tåget igen. Resan går till ett inte så fjärran land,
ett land som heter Småland. Där fortsätter min naturguidekurs med en torvmosseborrning nära Algutsboda. Vi kommer att bli ganska smutsiga sa kursledaren, fast bara på det sättet kan vi titta långt in i tidigare skeden, till och med flera tusen år tillbaka. Det blir visst spännande!

Igår såg jag Lillen senast. Vi lekte på gården där det nu finns massor med kastanjer igen. Häromdagen hade vi sysslat med lite zoologi tillsammans.
Jag undrade vilka djur som har vingar och vilka inte - och han visste redan oerhört mycket. (Mamman har nämligen årskort för Tierpark Berlin.) Bara när det gällde pelikaner, då tvekade han. Nej, de har inga vingar, sa han slutligen. Jamen, är de inga fåglar? undrade jag. Nej, pelikaner är inte fåglar, de är pelikaner.



An der Schramme auf der Nase ist unser Kater Louis schuld. Nein, nicht dass er ihn gekratzt hätte! Jakob hat sich selbst gekratzt, vor Schreck. Das Katertier ist ihm plötzlich nicht mehr ganz geheurer. So ändern sich die Dinge. Noch vor einem Jahr hat er den armen Kater wie verrückt durch unsere Wohnung gejagt.


Das ist sein Freund Philipp. Philipp ist vier und
sehr tolerant mit unserem kleinen Wildfang.


Irgendwann hat der Bube plötzlich großen Hunger und muss aufs Klo.
Ich schleppe ihn die Treppen hoch und bin danach ganz atemlos.



Keine Kommentare: